Delfdalf

Mit DELF DALF Französisch Diplomen, willkommen in einer internationalen Welt !

Sie würden gerne in der Schweiz oder in Frankreich Französisch lernen, oder in Ländern arbeiten, wo Französisch gesprochen wird, oder einfach reisen und sich besser auf Französisch austauschen können. Mit den Sprachdiplomen DELF und DALF sind Sie gut gerüstet - das Gelernte sitzt und zusätzlich erhalten Sie einen offiziellen Nachweis für Ihre Französischkenntnisse.

Das DELF (Diplôme d'Etudes en Langue Française) und das DALF (Diplôme Approfondi de Langue Française) sind französische Sprachzertifikate für Personen, deren Muttersprache nicht Französisch ist und die keine französische Staatsangehörigkeit haben. Die Diplome werden vom Centre International d'Etudes Pédagogiques (CIEP) des französischen Bildungsministeriums ausgestellt.

Welche Vorteile bieten DELF und DALF?

Michaël Rosset, Prüfer am Prüfungszentrum Luzern und Aarau

Achtung : der Film ist nur auf Französisch verfügbar

 

DELF und DALF weltweit

  • Man kann die Diplome in über 175 Ländern ablegen
  • Es gibt über 1200 Prüfungszentren
  • Über 200'000 Diplome werden jährlich ausgestellt

DELF und DALF sind offizielle Diplome, die vom französischen Bildungsministerium über das International Centre for Educational Studies (CIEP), das die Diplome entwirft, ausgestellt werden. CIEP ist Mitglied der Vereinigung von Sprachprüfungsanbietern in Europa (ALTE).

Die 7 unabhängigen Diplome (A1.1 wird in der Schweiz nicht angeboten) des DELF und DALF entsprechen den 6 Stufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) des Europarats. Auf jedem Niveau werden die vier Kommunikationskompetenzen geprüft: Hör- und Leseverstehen sowie schriftlicher und mündlicher Ausdruck.

Die Diplome DELF und DALF sind weltweit bekannt (in über 175 Ländern) und geniessen internationale Anerkennung. Sie bescheinigen ein entsprechendes Französischniveau und erhöhen so Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt. In der Schweiz bereiten KV und Berufsschulen, Gymnasien und Fachhochschulen auf die Prüfungen vor, ebenso zahlreiche Weiterbildungsinstitutionen für Erwachsene.